Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

geschoszner, m.

geschoszner, m.
der helfer des melkers in den östr. alpen Schm.² 2, 478; dazu die geschosznerin, die das geflügel füttern und minder bedeutende arbeiten thun musz. 479, vgl. geschoszdirn.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 10 (1893), Bd. IV,I,II (1897), Sp. 3962, Z. 21.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
geschlag gesellschaftsblick
Zitationshilfe
„geschoszner“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/geschoszner>, abgerufen am 06.12.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)