Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

gesprächston, m.

gesprächston, m.
ton wie er beim gespräche üblich ist Kraft deutsch-lat. lex. 1, 1055: leichter gesprächston. Engel mimik 2, 103; ton der guten gesellschaft: fröhlichkeit und gute laune gehört mit zu dem angenehmen gesprächstone. Garve anm. zu Cic. off. (1783) 1, 233.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 11 (1895), Bd. IV,I,II (1897), Sp. 4166, Z. 55.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
gesellschaftsbezug gestipp
Zitationshilfe
„gesprächston“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/gespr%C3%A4chston>, abgerufen am 22.01.2022.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)