Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

höhenunterschied, m.

höhenunterschied, m.:
dem golfstrom aber weist das von norden andrängende kalte wasser und der höhenunterschied des meerbodens ein ziemlich bedeutendes bett an. Spiller die weltschöpfung s. 80.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 8 (1874), Bd. IV,II (1877), Sp. 1711, Z. 52.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
hunger höllenstrasze
Zitationshilfe
„höhenunterschied“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/h%C3%B6henunterschied>, abgerufen am 25.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)