Deutsches Wörterbuch (¹DWB)

ihrestheils

ihrestheils,
adverbialer genitiv, quae illam, illos attingunt. Stieler 2269. auch im falle der anrede: sie ihrestheils haben nichts zu befürchten. unrichtig ist das in neuester zeit auftauchende ihrentheils.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 10 (1876), Bd. IV,II (1877), Sp. 2056, Z. 38.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
Zitationshilfe
„ihrestheils“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/ihrestheils>, abgerufen am 11.08.2020.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch (¹DWB)