Deutsches Wörterbuch (¹DWB)

Es wurden mehrere Einträge zu Ihrer Abfrage gefunden:

immergrün, n., das substantivisch gesetzte neutrum

immergrün, n. das substantivisch gesetzte neutrum
des vorigen adj.: das schöne immergrün dieser blätter. auf verschiedene pflanzen mit immergrünen blättern bezogen, vornehmlich auf vinca major und minor, das in einer ältern zusammensetzung gleichen sinnes sin-grün, und auch in-grün (s. d.) heiszt. Nemnich 4, 1567; aber auch auf sempervivum, hauswurz. 4, 1278; hedera helix, epheu. 3, 107; und aizoon. 1, 131; immergrün est planta, dicta sedum majus et barba Jovis, alias hauswurz. Stieler 709; immergrün, ein kraut, amerimnon; sedum majus. Frisch 1, 378ᵇ; gern bildlich gebraucht: über das immergrün unserer gefühle. J. Paul kl. bücherschau 2, 97; die blumen (gelegenheitsgedichte), auf diese art entstanden, sind .. von allen zeitgenossen gekannt, und werden es noch von der nachwelt sein; — ein immergrün für alle zeiten. Schlichtegroll bei Gotter 3, xiv;
(ich wünsche) dasz alle blumen mögen blühn
und grünen alle bäume,
wie mir aus hoffnungs immergrün
der zukunft rosenträume.
Rückert 1 (1868) 593 (liebesfrühl. 6, 4).
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 10 (1876), Bd. IV,II (1877), Sp. 2074, Z. 40.

immergrün, adj.

immergrün, adj.:
umgeben von romantischen hügeln, welche mit blühenden büschen und immergrünen eichen bedeckt sind. Göthe 37, 147;
drum ist dir (der fichte) auch verehret
zum zeichen deiner trew das immergrüne kleid.
Logau 1, 191;
anmuthig thal! du immergrüner hain!
Göthe 2, 145;
dürr wird das laub der immergrünen eichen.
Rückert 288.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 10 (1876), Bd. IV,II (1877), Sp. 2074, Z. 33.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
Zitationshilfe
„immergrün“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/immergr%C3%BCn>, abgerufen am 10.08.2020.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch (¹DWB)