Deutsches Wörterbuch (¹DWB)

inhaltig, adj.

inhaltig, adj.
inhalt habend, voll inhalt: wer auch nichts von ihm gelesen hatte, muste schon .. im ersten inhaltigeren gespräche einen genialen mann in ihm erkennen. Lücke erinnerungen an Otfr. Müller 13.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 10 (1876), Bd. IV,II (1877), Sp. 2119, Z. 54.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
Zitationshilfe
„inhaltig“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/inhaltig>, abgerufen am 10.08.2020.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch (¹DWB)