Deutsches Wörterbuch (¹DWB)

inmitten, adv.

inmitten, adv.
in der mitte, ahd. in mittemin, in mittemen (Graff 2, 672, dat. von mittamo mitte, goth. in midumai Marc. 3, 3); mhd. enmittemen und in mitten, enmitten, auf welcher gekürzten form unsere heutige, neben bloszem mitten noch recht gebräuchliche beruht. die zeitliche bedeutung, die das adv. im mhd. hat (inzwischen, mittlerweile Lexer wb. 1, 561) ist untergegangen, die örtliche und abstracte dauert in verschiedenen fügungen.
1)
absolut, in der mitte, mitten inne: mhd.
enmitten gienc dar ümbe (um den stiel des helmkleinods)
ein schîbe, diu mit krümbe
die liehten stangen dâ beslôʒ.
turnei von Nantheiz 459 Bartsch;
nhd., in der assimilierten form immitten: aber ich sage, die lage würde nie so kommen, wenn jenes gesetz immitten, und jedermann vollkommen sicher wäre, dasz der kornhandel nie durch irgend eine mächtige hand eingeschränkt werden könnte. Möser patr. phant. 2, 26.
2)
präpositional, mit dem dativ: und in mitten dem paradeisz da stund ein feigenbaum. Keisersberg sünd. d. m. 12ᵇ; und verburgen sich in mitten dem paradeisz. ebenda;
auch du, o aller arzt, in mitten krieg und friede,
in mitten furcht und trost, vergaszest fast dein thun,
erfuhrest, was es heist: arzt, hilf dir selbsten nun.
P. Fleming 206.
3)
mit genitiv: seine langjährige machtlosigkeit inmitten der dänischen gemeinfreiheit. Dahlmann dän. gesch. 1, 185; inmitten dieser ungewiszheiten schien es einen augenblick .. Varnhagen Blücher 422; inmitten dieser (sommernacht). Bettine tageb. 49;
du aber, knäblein, bist inmitten
der bildung nicht mit fortgeschritten.
Tieck 4, 133.
4)
auch inmitten von wird gebraucht: inmitten von noth und sorge fand er noch die zeit für seine lieblingsbeschäftigung.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 10 (1876), Bd. IV,II (1877), Sp. 2123, Z. 38.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
Zitationshilfe
„inmitten“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/inmitten>, abgerufen am 11.08.2020.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch (¹DWB)