Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

jägergarn, n.

jägergarn, n.
cassis. Maaler 233ᵈ; ein haufen jägergarn, indago, jägergarn spannen tendere plagas ebenda;
da, als ich ganz verstrickt
im jägergarn des todes mich nach dir
umsahe, da, mein heiland, hast du mir
geboten hülf und hand, du hast das netz zutrennet.
A. Gryphius 1698 2, 127.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 11 (1877), Bd. IV,II (1877), Sp. 2220, Z. 70.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
judengott
Zitationshilfe
„jägergarn“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/j%C3%A4gergarn>, abgerufen am 22.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)