Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

jägergeschosz, n.

jägergeschosz, n.
geschosz eines jägers, einzeln, und wie im folgenden, collectiv:
aufs waidwerk hinaus ritt ein edler held,
den flüchtigen gemsbock zu jagen.
ihm folgte der knapp mit dem jägergeschosz.
Schiller graf von Habsburg.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 11 (1877), Bd. IV,II (1877), Sp. 2221, Z. 1.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
judengott
Zitationshilfe
„jägergeschosz“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/j%C3%A4gergeschosz>, abgerufen am 16.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)