Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

jähheit, f.

jähheit, f.
raschheit, plötzlichkeit, auch im handeln und denken, vgl. gähheit theil 4¹, 1147. bei Stieler jächheit pernicitas, acceleratio praepropera, festinatio praeceps, blinde jächheit ist nicht weit vom unglück, festinatio improvida et caeca infelix est, jächheit soll die gebür nicht überschreiten, ea demum velocitas placet, quae, ubi jussa est, vestigium sistit. 876.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 11 (1877), Bd. IV,II (1877), Sp. 2228, Z. 27.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
judengott
Zitationshilfe
„jähheit“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/j%C3%A4hheit>, abgerufen am 18.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)