Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

jagschiff, n.

jagschiff, n.
schnellschiff, barke, vgl. jachtschiff sp. 2200: jagschiff, weidling, celox, damena, myoparo Maaler 234ᵇ; dim. jagschifflin, liburnum, liburna, liburnicum, spaͤchschiffle ebenda; jagschiff, liburnica triremis Frischlin 459; dises schwanzlappenthier ward zu meer in dreien furachen und einem jagschiffelin geführt bisz in den anfurthafen zu Olone. Garg. 146ᵇ.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 11 (1877), Bd. IV,II (1877), Sp. 2225, Z. 52.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
judengreuel
Zitationshilfe
„jagschiff“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/jagschiff>.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)