Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

jubeljahr, n.

jubeljahr, n.
1)
annus remissionis, nach einem alttestamentlichen vorbilde (vgl. unter halljahr sp. 235), und mit anlehnung an den jüdischen namen (s. oben unter jubel 1) vom papst Bonifacius VIII im jahre 1300 als ein gnadenjahr der kirche, alle hundert jahre wiederkehrend, eingerichtet:
annus centenus Romae semper est jubilæus;
crimina laxantur, cui poenitet ista donantur:
hæc decrevit Bonifacius, et roboravit.
inschrift an einer kirche bei Du Cange von Henschel 3, 906ᵃ;
später von päpsten auf eine wiederkehr von fünfzig, dann dreiszig, dann fünf und zwanzig jahren herabgesetzt: annus jubileus gnadejar, jubeljar Dief. 36ᶜ; jubileus annus gnadenjar, jubeljar, barmherzig jar 311ᵃ; yetz ist ouch das jubeljor, das wir uns allweg setzen als zuͦ eim end unserer sünd. Keisersb. bilg. 12ᵃ; wye wol vil sind, die yn für gesetzt hand, wenn das jubeljar käme, so wöllen sie etlich pfründen von jnen geben. 12ᵇ;
nun hab ich kurz bi nacht gedocht, ..
dasz man das fünf und zwenzig jar (1525)
iezt zelen wurd. da dacht ich zwar,
das ist das jar da von man seit,
was groszer gnad und heiligkeit
zuͦ Rom gefunden werd mit schal:
welcher die kirchen suͦche all,
der werd ledig von sünden gar,
und heiszt man es das jubeljar.
Schade sat. u. pasqu. 1, 38, 14.
2)
in freierer bedeutung das hundertste, fünfzigste oder auch fünf und zwanzigste jahr nach einer merkwürdigen begebenheit: jubeljar der protestirenden, wegen der reformation Lutheri, alle 100 jahr von 1517 an. Frisch 1, 491ᵃ; eheleute so 50 jahr beisammen gelebet, halten ein jubeljahr, wie auch alte prediger und schulleute. ebenda; als derselbe sein jubeljahr, nemlich das fünfzigste seines alters, hatte zurükke gelegt. Rist Parn. 577. sprichwörtlich: alle jubeljahre einmal, höchst selten.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 11 (1877), Bd. IV,II (1877), Sp. 2341, Z. 40.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
judengreuel
Zitationshilfe
„jubeljahr“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/jubeljahr>, abgerufen am 25.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)