Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

judengesind, n.

judengesind, n.
judengesellschaft, judenvolk in verächtlichem sinne (auch nach jude 6):
all waaren theuer sind,
das machts judengesind,
die kipper durch die welt.
Opel u. Cohn 401.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 11 (1877), Bd. IV,II (1877), Sp. 2355, Z. 22.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
judengreuel
Zitationshilfe
„judengesind“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/judengesind>, abgerufen am 27.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)