Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

jugenderscheinung, f.

jugenderscheinung, f.:
das edle frauenzimmer, bei der ich mich selbst in meiner jugenderscheinung, oder meine tochter denken kann (worte einer frau). L. Tieck ges. nov. 1, 55.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 11 (1877), Bd. IV,II (1877), Sp. 2363, Z. 26.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
judengott
Zitationshilfe
„jugenderscheinung“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/jugenderscheinung>, abgerufen am 16.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)