körperchen n
Fundstelle: Lfg. 8 (1868), Bd. V (1873), Sp. 1838, Z. 60
corpusculum.
1)
vom menschl. körper:
dich hat die hand der Venus berührt, sie deutet dir leise,
dasz sie das körperchen bald, ach! unaufhaltsam verstellt.
Göthe 1, 375.
2)
von dingen, wissenschaftlich, wie körper II, 3, e.
Zitationshilfe
„körperchen“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/k%C3%B6rperchen>, abgerufen am 21.09.2019.

Weitere Informationen …