Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

Es wurden mehrere Einträge zu Ihrer Abfrage gefunden:

kiffe, küffe, f.

kiffe, küffe, f.
nordd., elendes kleines haus. Bernd Posen 122, Hupel liv. id. 109, nach Adelung auch schlechtes kleines gemach (vie käfter): wer wonet gern in einer geringen hütten (küffen). Docemius Comenius sprachenthür 524; es regnet in die verdammte kiffe überall ein. Goltz jug. 1, 95. in Ostpreuszen küffe Hennig 330, bei Schottel 1352 küfe, nd. kiffe (holst., hamburg., bremisch, westf. u. a.), am Harz kuffe, deutlich zwei nebenformen mit urspr. i und u. Zur letztern stimmt nl. kuf f., dem. kufje, elende kneipe, bordell, schwed. kyffe elendes häuschen (entlehnt?), zur ersten vielleicht dän. kippe kneipe, horekippe bordell, schott. kip bordell (vgl. dazu kneipe); es soll schon ags. cip tabernaculum geben (Richey 114, vgl. xxxviii). nächstverwandt ist vielleicht kiepe mit seiner nebenform küpe und der bed. schlechtes haus u. 4 (vgl. dazu kötze a. e.); doch erinnert es auch an das merkw. käfter, ferner kabache, kobel, koben, sie zeigen wol éinen stamm in manigfacher gestaltung, der dadurch hohes alter verrät, wie durch die meist verächtliche bed. (s. die bemerkung unter kiepe 4).
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 3 (1865), Bd. V (1873), Sp. 700, Z. 46.

kuffe, f.

kuffe, f.
1) gleich kufe, s. d. 3. 2) gleich kuff, s. d. 3) nadel, s.klufe. 4) elendes haus, s.kiffe.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 11 (1871), Bd. V (1873), Sp. 2533, Z. 49.

küffe, f.

küffe, f.
elendes kleines haus, s.kiffe:
darumme wir dann laufen in küffen, winkeln, straszen.
herrl. triumphwagen 12.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 11 (1871), Bd. V (1873), Sp. 2533, Z. 51.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
körperreich
Zitationshilfe
„küffe“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/k%C3%BCffe>, abgerufen am 17.05.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)