Deutsches Wörterbuch (¹DWB)

kühgras, n.

kühgras, n.
küegras, gras so viel von einer alpe, als ein rind den sommer hindurch für sich nötig hat, s. österr. weisth. 1, 394ᵇ. so nl. koegras Kil., pascuum aestivum unius vaccae. nl. auch gras, weide für kühe geeignet, vgl.kuhfutter.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 11 (1871), Bd. V (1873), Sp. 2555, Z. 36.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
körperreich
Zitationshilfe
„kühgras“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/k%C3%BChgras>, abgerufen am 15.08.2020.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch (¹DWB)