Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

künstlerisch, adj.

künstlerisch, adj.
zu künstler, bei Campe als neu (noch nicht bei Adelung), heute unentbehrlich.
1)
zu künstler im engsten sinne, z. b. künstlerische ausbildung, ausbildung zum künstler, wie es der begriff des künstlers mit sich bringt; künstlerischer beruf; künstlerische vollendung eines kunstwerkes; als man .. zum behuf eines künstlerischen studiums (für ein beabsichtigtes gemälde) auf der rhede von Livorno sogar ein kriegsschiff in die luft sprengte. Göthe 48, 68 (dicht. u. w. 17. buch). s. auch bildkünstlerisch.
2)
es schlägt aber oft halb oder ganz in ein adj. zu kunst überhaupt über, da man künstlich in diesem sinne nicht fortgeführt, künstig ganz hat eingehn lassen; z. b. die künstlerische vollendung ist zugleich eine, welche die kunst rein zur anschauung bringt. so im folg.: steigerung der künstlerischen darstellung. Göthe 39, 168; künstlerischer vortrag. 44, 297; künstlerisch genommen aber war diese situation (auf der bühne) nach den umständen albern. 27, 126, aus Rom 6. oct. 1786, das wort wird nicht viel älter sein; nun aber zu milderung des künstlerischen ernstes ein heiteres abenteuer. 27, 208; von solchen halb lebenslustigen, halb künstlerischen streifpartien. 25, 20 (dicht. u. w. 6. buch). im adv. z. b. das ist künstlerisch tadellos, wo man früher nach der kunst gesagt hätte.
3)
auch zu künstler als mensch, wo die kunst im hohen sinne zurücktritt, z. b.: die eitelkeiten und klatschereien der gelehrten und künstlerischen welt. Arndt geist der zeit 1806 s. 76; der luftige künstlerische leichtsinn. Devrient gesch. der d. schauspielkunst 1, ix; je ausgedehnter und unruhiger das theaterleben geworden war, um so mehr förderte und verbarg es künstlerische immoralität. 3, 419.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 12 (1873), Bd. V (1873), Sp. 2710, Z. 17.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
körperreich
Zitationshilfe
„künstlerisch“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/k%C3%BCnstlerisch>, abgerufen am 06.05.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)