Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

kannenweise, adv.

kannenweise, adv.,
in kannen (als masz). Stieler 928, kannenweis Frisch: frembde und einheimische, so keine offene schenkkeller alhier haben, sollen sich spanische, welsche und derogleichen süsze weine kannenweis zu verzapfen .. gänzlichen enthalten. Leipz. weinordn. v. 1628.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 1 (1864), Bd. V (1873), Sp. 168, Z. 20.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
kammerverwaltung kartätschensicher
Zitationshilfe
„kannenweise“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/kannenweise>, abgerufen am 20.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)