Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

knickerhalsicht

knickerhalsicht,
dasselbe: allein er wäre so karg und knickerhalsicht. Chr. Weise erznarren cap. 10 (Augsb. 1710 s. 114). man hat darnach auch knickerhals anzunehmen, wie geizhals.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 6 (1867), Bd. V (1873), Sp. 1420, Z. 7.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
klugschwätzer knieseilen
Zitationshilfe
„knickerhalsicht“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/knickerhalsicht>, abgerufen am 29.11.2020.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)