Deutsches Wörterbuch (¹DWB)

liebefunkelnd, part.

liebefunkelnd, part.
von einem in dessen augen das gefühl der liebe funkelnd sich zeigt: meine blicke hefteten sich vorzüglich auf sie, die unter einem thronhimmel zur seite eines liebefunkelnden fürsten dennoch mein mitleid erregte. Thümmel 3, 485.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 5 (1880), Bd. VI (1885), Sp. 929, Z. 1.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
lichterdampf linksgang
Zitationshilfe
„liebefunkelnd“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/liebefunkelnd>, abgerufen am 15.08.2020.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch (¹DWB)