Deutsches Wörterbuch (¹DWB)

liebfallend, part.

liebfallend, part.:
der satan, der sich gestellet in einen engel des lichtes, und mit listigen liebfallenden worten unsere erste eltern, und das ganze menschliche geschlecht mit ihnen, in den grausamen sündenschlam gestürzet. Reinecke fuchs (1650) 48.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 6 (1880), Bd. VI (1885), Sp. 961, Z. 10.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
lichterdampf linksgang
Zitationshilfe
„liebfallend“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/liebfallend>, abgerufen am 10.08.2020.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch (¹DWB)