Deutsches Wörterbuch (¹DWB)

liebsprecher, m.

liebsprecher, m.
ganeo, adulator. voc. inc. theut. n 1ᵃ. es ist eine umdeutung von liedsprecher (s. unten) mit dem gedanken an liebredner schmeichler (sp. 976) und mit rücksicht darauf, dasz die fahrenden liedsprecher berufsmäszig gegen gönner schönredner sein musten.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 6 (1880), Bd. VI (1885), Sp. 979, Z. 15.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
lichterdampf linksgang
Zitationshilfe
„liebsprecher“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/liebsprecher>, abgerufen am 15.08.2020.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch (¹DWB)