Deutsches Wörterbuch (¹DWB)

liederschreiber, m.

liederschreiber, m.
lyricus poëta. Stieler 1922: in allen zeiten und in allen ländern, wo die poesie im schwange gegangen, ist auch die zunft der liederschreiber ungemein zahlreich gewesen. Hagedorn 3, xi.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 6 (1880), Bd. VI (1885), Sp. 992, Z. 57.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
lichterdampf linksgang
Zitationshilfe
„liederschreiber“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/liederschreiber>, abgerufen am 12.08.2020.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch (¹DWB)