Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

luderschaft, f.

luderschaft, f.
schlemmerisches getriebe (vgl. luder 6): wir bleiben .. in dieser neuen nassen bruͦderschaft (oder vielmehr und deutlicher zu nennen) in dieser neuen luderschaft. Abele künstl. unordn. 4, 226.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 7 (1881), Bd. VI (1885), Sp. 1236, Z. 58.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
linkseitig lumpenmann
Zitationshilfe
„luderschaft“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/luderschaft>, abgerufen am 23.01.2022.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)