Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

luftkügelchen, n.

luftkügelchen, n.
1)
dim. zu luftkugel 3: während der müszige theil von Paris sich solcher gestalt mit achtzolligen luftkügelchen amüsierte. Wieland 30, 23.
2)
zuckerkügelchen mit extract von pfeffermünze versetzt. vgl. dazu luft 12 sp. 1247.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 7 (1881), Bd. VI (1885), Sp. 1258, Z. 5.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
linkseitig lumpenmann
Zitationshilfe
„luftkügelchen“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/luftk%C3%BCgelchen>, abgerufen am 23.01.2022.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)