Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

mückengitter, n.

mückengitter, n.
dichters gitter von zartem draht, im sommer statt der fensterflügel eingesetzt, zum schutze des zimmers gegen mücken oder fliegen. Jacobsson 3, 93ᵃ.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 14 (1885), Bd. VI (1885), Sp. 2612, Z. 21.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
mückendreck
Zitationshilfe
„mückengitter“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/m%C3%BCckengitter>, abgerufen am 17.06.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)