Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

maienstrahl, m.

maienstrahl, m.
sonnenstrahl im mai:
leuchtet schon die frühlingssonne
über see und aue hin?
hat zur stätte stiller wonne
sich gewölbt der zweige grün?
ach, die gute, die ich meine,
schenkt mir keinen maienstrahl.
Uhland ged. 8;
die höh erschien in goldnem maienstrahle.
127.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 8 (1881), Bd. VI (1885), Sp. 1479, Z. 37.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
mannshoch
Zitationshilfe
„maienstrahl“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/maienstrahl>, abgerufen am 28.11.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)