Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

mammonist, m.

mammonist, m.
mammonsdiener: zur schmach und schande allen mammonisten und bösen christen. Mathes. Sar. 50ᵇ; da redet Paulus (1 Tim. 5) nicht vornehmlich von der vorsorge des leibes, wie es die mammonisten heutigen tags auszlegen, welche ihren geiz und wucher damit färben. Schuppius 188.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 8 (1881), Bd. VI (1885), Sp. 1520, Z. 16.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
mannshoch
Zitationshilfe
„mammonist“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/mammonist>, abgerufen am 04.12.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)