Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

mangold, m.

mangold, m.
die pflanzengattung beta: beta vulgaris mangold, bete. beta alba, der weisze mangold. beta rubra, rother mangold u. s. w. Nemnich 1, 593. 594; alt manegolt (Lexer 1, 2031, mit vermutetem mythologischem bezuge des namens, vgl. deutsche myth. 1160), später mangolt, mangold und mangelt: beta oder blitus haiʒt pieʒenkraut oder mangolt und ist zwairlai. Megenberg 387, 31; der mangelt, ein gemein köllkraut, beta. Maaler 283ᶜ; ein gattung mangelts, ein kochkraut, weicht den bauch, blitum. ebenda; mangold, lapathum. ein kraut oder art von kohl, beta. Frisch 1, 639ᵃ (mit aufzählung mehrerer arten); Aristophanes läszt ihn ferner sehr lustig vorgeben, dasz er diesen schwulst durch schöne sprüchelchen, durch philosophische disputationes, durch mangold und beete vertrieben habe. Lessing 6, 315;
im saatkorb erbsen und mangold.
Voss 2, 100;
drin (im garten) groszköpfiger kohl, und gestäbelte bohnen, und mangold.
217;
der name des krautes wird seherzhaft an mangel angelehnt (es hiesz selbst auch mangelkraut, oben sp. 1546):
guot luog, und gib der maszen usz,
das dir kein mangolt wachsz im husz.
trag. Joh. R 2;
und aus ihm selbst ein eigenname ersonnen: da wird zu eim theil sanct Mangolt schuh flicken. Fischart groszm. 27. wenn im ital. manigoldo der henker heiszt (Diez wb. 2, 45), so hängt das vielleicht gar nicht mit dem pflanzennamen zusammen. schmieriger mangold ist chenopodium bonus Henricus, gemeiner gänsefusz, und wilder spitziger mangold rumex acutus, spitze grindwurz, spitzampfer. Nemnich 2, 1014. 4, 1183.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 9 (1882), Bd. VI (1885), Sp. 1550, Z. 60.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
mannshoch
Zitationshilfe
„mangold“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/mangold>, abgerufen am 28.11.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)