Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

martyrer, märtyrer, m.

martyrer, märtyrer, m.
martyr. es ist die im 16. jahrhundert (soweit nicht geradezu die griechische form verwendet wird, vgl. weiter unten und unter märtyrerthum) emporgekommene, die gelehrsamkeit der damaligen zeit wiederspiegelnde veränderte schreibung und form des seit alters her deutsch gewordenen marterer, märterer, welches letztere sich erst in unsern tagen vor jenem ganz zurückzieht. in ältester schreibung gewöhnlicher martyrer: die 20. tausend martyrer zu Nicomedia. Abr. a S. Clara Judas 2, 187;
ehrwirdiger der martyrer
könig, der confessoren cron
der du fürst zu des himels ehr
die das jrdisch verschmehen thun.
Wackernagel kirchenl. 5, nr. 1367, 1 (rex gloriose martyrum deutsch);
der martyrer heilige sammlung.
1373, 4;
der tyrann liesz durch sein kriegsheer
umbbringen so viel martyrer.
1537, 20;
in der schreibung martirer:
ihr heiligen martirer also guet,
ihr habet vergossen eur bluet.
1434, 12;
seltener mit umlaut:
zu deinem lob, herr Jesu Christ,
weil du der märtyrer krone bist.
Wackernagel kirchenl. 5, nr. 1531, 1;
sondern dasz er die märtyrer
welch in der pein kleinmütig wern,
durch trost möcht stärker machen.
v. 5 (martyrer v. 9, martyr 32. 39. 41),
was erst später vorwiegt; auch in freierem sinne (wie märterer 3, sp. 1681): des teufels märtyrer leiden vielmehr denn Christi märtyrer. Pistorius thes. par. 8, 53; wo ist der gelehrte, der .. ein märtyrer des Homer werden wollte? Bürger 141ᵇ; warum dergleichen martirer nicht lieber in der stadt bleiben? Tieck nov. 7, 209;
doch auch kein kusz vergnügte seine triebe.
er ist, und bleibt ein märtyrer der liebe.
Hagedorn 2, 173;
das glück der erde miss ich gerne
und blick, ein märtyrer, hinan,
denn über mir in goldner ferne
hat sich der himmel aufgethan.
Uhland ged. 27.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 9 (1882), Bd. VI (1885), Sp. 1689, Z. 21.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
mannsherz mattweisz
Zitationshilfe
„martyrer“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/martyrer>, abgerufen am 27.11.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)