Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

maszofen, m.

maszofen, m.
im hüttenwesen ein ofen zur verschmelzung des eisensteins, in welchem die schmelzarbeit nach gewissen feuerzeiten verrichtet wird, so dasz ein solcher ofen nur 24 stunden geht. Adelung.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 10 (1882), Bd. VI (1885), Sp. 1750, Z. 13.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
mannsherz mattweisz
Zitationshilfe
„maszofen“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/maszofen>, abgerufen am 09.12.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)