Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

meilenlauf, m.

meilenlauf, m.
lauf, gang von einer oder mehreren meilen: Rabette, das rennthierchen, kam nach Lilar gelaufen, wie gestern nach Pestiz — denn was ist für ein landfräulein ein meilenlauf anders als eine gerade allemande? J. Paul Tit. 3, 52.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 10 (1882), Bd. VI (1885), Sp. 1909, Z. 78.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
meieran messerzucken
Zitationshilfe
„meilenlauf“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/meilenlauf>, abgerufen am 17.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)