Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

meineidschwörer, m.

meineidschwörer, m.,
älter nur meinswerer:
wern die von Nürnberg eitel heiden und juden
und von der kristnheit auszgestoszen,
und weren ketzer und meineidswerer.
Liliencron volksl. 1, 435, 409 (von 1450).
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 11 (1883), Bd. VI (1885), Sp. 1924, Z. 25.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
meieran messerzucken
Zitationshilfe
„meineidschwörer“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/meineidschw%C3%B6rer>, abgerufen am 14.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)