Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

memmenhaft, adj. und adv.

memmenhaft, adj. und adv.:
nun hätte völlig sie der sieg besiegelt,
wo dir John Falstolfe nicht die memme spielte;
der, in den vortrab hinterwärts gestellt, ..
floh memmenhaft, und that nicht éinen streich.
Shakesp. Heinrich VI, 1, 1, 1,
cowardly fled, not having struck one stroke.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 11 (1883), Bd. VI (1885), Sp. 2006, Z. 1.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
meieran messerzucken
Zitationshilfe
„memmenhaft“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/memmenhaft>, abgerufen am 25.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)