Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

millionenfach, adj. und adv.

millionenfach, adj. und adv.:
millionen gewächse trinken von den vier elementen der natur. eine vorrathskammer steht offen für alle; aber sie mischen ihren saft millionenfach anders, geben ihn millionenfach anders wieder. Schiller 758ᵃ.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 12 (1884), Bd. VI (1885), Sp. 2219, Z. 31.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
messerzeiger mistkräuel
Zitationshilfe
„millionenfach“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/millionenfach>, abgerufen am 08.03.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)