Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

minnsam, adj.

minnsam, adj.
liebend, liebevoll, die fortsetzung des mhd. minnesam noch im 15.—16. jh.: (herzog Albrecht III) ist auch gewesen zw armen lewten minsam und gütig. Schm. 1, 1619 Fromm.;
wart uns der edel winstock
von himmel herab gesant
den minnsamen herzen
zuͦ einem suͤszen lab.
Uhland volksl. 885.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 12 (1884), Bd. VI (1885), Sp. 2246, Z. 22.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
messerzeiger mistkräuel
Zitationshilfe
„minnsam“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/minnsam>, abgerufen am 29.01.2022.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)