Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

Es wurden mehrere Einträge zu Ihrer Abfrage gefunden:

pilz, m.

pilz, m.
die jetzt giltige, doch schon im 16. jahrh. vorkommende schreibung für bilz, bülz theil 2, 514, ahd. buliʒ, puliʒ, mhd. büleʒ, bülʒ entlehnt aus griech.-lat. boletus: ein grober raucher pilz (bildlich wie filz 4). Zimmerische chron.² 2, 575, 24; pültze einsammeln. Colerus 1, 86ᵇ (bei Bock und Tabernaemontanus nur schwämme); weil wir nichts als pilze und heidelbeeren zu essen hatten. Schweinichen 1, 352; pilze auf dreierlei zugericht. 353; piltze in butter geröstet. Amaranthes frauenzimmerlex. 1491; um den garstigen bilz auf des nachbars mist zu zertreten. Lessing 10, 88; ist er schon verheirathet? fragte ein junges ding, das so aussah, als ob es, wie ein pilz, in einer einzigen nacht aus dem boden aufgeschossen wäre. Wieland 19, 325, andere sprichwörtliche redensarten bei Wander 3, 1348 f.;
flugs stich mir .. die neugeschossenen spargel,
die nach dem fruchtbaren regen die wärme als (wie) pilze hervorlockt.
Voss Luise 2, 331;
soll doch nicht als ein pilz der mensch dem boden entwachsen
und verfaulen geschwind an dem platze, der ihn erzeugt hat.
Göthe 40, 258.
ungewöhnlich die pilze (aus dem plur. von pilz?), plur. die pilzen: wenn auch hie und da noch eine neue pilze (in der litteratur) aufschösse. Herder zur röm. lit. 104;
jetzo schmeckte mit lust der alte die herrlichen pilzen (schwämme 233),
und ein gnädiger beifall bekrönt die kochkunst Dianens.
Zachariä (1767) 1, 236,
s. pilzengericht. bairisch der bülsz, bülszt, bülsztling Schm.² 1, 237.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 10 (1887), Bd. VII (1889), Sp. 1857, Z. 52.

pülzen, verb.

pülzen, verb.
fulcire, s. bülzen theil 2, 514:
mit graben, zimmern, pültzen und pawn.
H. Sachs 3, 480, 11.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 12 (1889), Bd. VII (1889), Sp. 2226, Z. 35.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
pästling
Zitationshilfe
„pülzen“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/p%C3%BClzen>, abgerufen am 01.08.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)