Deutsches Wörterbuch (¹DWB)

Es wurden mehrere Einträge zu Ihrer Abfrage gefunden:

putze

putze,
plur., nd. putzen, possen, spasz, scherz brem. wb. 3, 386, putzenmaker, spaszvogel Rist dichtungen 99 Gödeke; s.posse und dazu jetzt Laistner in der zeitschr. f. deutsches alterthum 32, 162.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 12 (1889), Bd. VII (1889), Sp. 2282, Z. 24.

putze, f.

putze, f.
eine maschine oder ein stoff zum putzen (lichtputze, messerputze, zahnputze u. s. w.). Albrecht Leipziger mundart 187ᵃ, s.butze theil 1, 591.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 12 (1889), Bd. VII (1889), Sp. 2282, Z. 21.

putz, putze, m.

putz, putze, m.,
s.butz, ↗butze theil 2, 588. Frommann 6, 61. Schöpf 71 und Laistner in der zeitschr. f. deutsches alterthum 32, 160: bald erscheint ein putz als geisbock, bald als ein dunkler mann, der sich kurz und lang machen kann, wie er will. Zingerle sagen 146, plur. in Langtaufers hausen auch pütze ebenda; leipzigerisch putz, butz, büttel, polizeidiener Albrecht 187ᵃ; ein für sein alter klein gebliebenes kind, knirps 97ᵇ; die kleinen putzen (in der schule). Freytag bilder (1867) 1, 394; putze des lichts (s.butze 2, d), lichtschnuppe Rädlein 714ᵇ, vgl.putze f. 1.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 12 (1889), Bd. VII (1889), Sp. 2281, Z. 54.

butze, putze, f.

butze, putze, f.
emunctorium, lichtputze, lichtschere, vgl. regenputze, beim feuerwerk, sternputze.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 3 (1855), Bd. II (1860), Sp. 591, Z. 41.

putze, f.

putze, f.
was putze m. (putze des lichts): die putze thue aus, damit sie nicht stinke. Comenius sprachenth. § 745.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 12 (1889), Bd. VII (1889), Sp. 2282, Z. 19.

pütze, f.

pütze, f.
grube, brunnen Schm.² 1, 418. s.pfütze 1, pütz m.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 12 (1889), Bd. VII (1889), Sp. 2282, Z. 28.

putze, m.

putze, m.,
s. das zweite putz.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 12 (1889), Bd. VII (1889), Sp. 2282, Z. 18.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
pästling
Zitationshilfe
„pütze“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/p%C3%BCtze>, abgerufen am 08.07.2020.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch (¹DWB)