Deutsches Wörterbuch (¹DWB)

prügelstrafe, f.

prügelstrafe f
körperliche züchtigung mit stockschlägen (auf den hintern, vergl. arschprügel). Holtzendorff rechtslex. 2, 308 f.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 12 (1889), Bd. VII (1889), Sp. 2191, Z. 69.
Zitationshilfe
„prügelstrafe“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/pr%C3%BCgelstrafe>, abgerufen am 27.02.2020.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch (¹DWB)