Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

rügezettel, m.

rügezettel, m.
verzeichnis der von einem rügegericht bestraften vergehen und übertreter. rugzeddel Frisch 2, 133ᵃ, mhd. rüegzettel Lexer mhd. wb. 2, 528. noch jetzt dialektisch rüezeel Schmidt 167. Kehrein 1, 333.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 8 (1891), Bd. VIII (1893), Sp. 1417, Z. 1.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
rückisch
Zitationshilfe
„rügezettel“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/r%C3%BCgezettel>, abgerufen am 05.08.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)