Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

seldnerwasser, n.

seldnerwasser, n.,
zu seldner, m. gehörig?: item weiter, wo ainer absaumig wer in den fronen werken und in ain dorfmaister pfendt, so soll der Gasser und Wünkler mitgien und die pfant helfen tragen, wo der dorfmaister hingeth, darumb si das seldnerwasser nieszen. tirol. weisth. 4, 63, 37 (von 1534).
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 3 (1900), Bd. X,I (1905), Sp. 514, Z. 38.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
selbstvertagung seuge
Zitationshilfe
„seldnerwasser“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/seldnerwasser>.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)