Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

seligunwissend, part.

seligunwissend, part.:
nicht durch schattenbegriffe, halbideen und symbolischen letternverstand ... zerstreuet: noch minder durch künsteleien, sklavische erwartungen, furchtsamschleichende politik, und verwirrenđe prämeditation verdorben — über alle diese schwächungen des geistes seligunwissend, erfassen sie den ganzen gedanken mit dem ganzen worte, und dies mit jenem. Herder 5, 181 Suphan.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 4 (1900), Bd. X,I (1905), Sp. 537, Z. 41.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
selbstvertagung seuge
Zitationshilfe
„seligunwissend“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/seligunwissend>.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)