Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

seltersflasche, f.

seltersflasche, f.
flasche für selters, vgl. das vorige: der besitzer dieser stimme, der, so oft er sprechen wollte, hinter dem tische hervorsprang, als wolle er diesen vor der gefahr seines ergusses sichern, ähnelte auch in seiner einschnittlosen gestalt, auf der ein kleiner kopf sasz, einer seltersflasche. Ludwig 2 (1891), 47.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 4 (1900), Bd. X,I (1905), Sp. 547, Z. 42.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
selbstvertagung seuge
Zitationshilfe
„seltersflasche“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/seltersflasche>.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)