Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

sesselkissen, n.

sesselkissen, n.:
sessel-küssen, n. cuscino, cussino da sedia.
Kramer dict. 2, 772ᵃ;
dann giengen sie zu der nähnadel, die noch schlief, packten sie beim kopf, und steckten sie in das sesselkissen des wirths.
Grimm märchen s. 43.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 4 (1900), Bd. X,I (1905), Sp. 634, Z. 49.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
selbstvertagung seuge
Zitationshilfe
„sesselkissen“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/sesselkissen>, abgerufen am 25.01.2022.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)