Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

seter, interjection

seter, interjection,
s. zeter:
da schrie die fraw, ach seter mord!
froschm. G 5ᵇ;
das er schrie, seter mordio.
7ᵃ;
damit fuhr das wasser empor,
und erfüllet jhm jedes ohr.
das er seinen kopff schwengt und hengt, ...
und schrie, o, seter, morior,
das wasser geht mir bisz ins ohr.
Ll 8ᵇ.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 4 (1900), Bd. X,I (1905), Sp. 641, Z. 57.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
selbstvertagung seuge
Zitationshilfe
„seter“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/seter>, abgerufen am 26.01.2022.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)