Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

seufzermörsel, m.

seufzermörsel, m.:
was er in die luft vor seufzermörsel löst.
Scultetus bei Lessing 8, 296
(mörsel für mörser, geschütz, s. oben theil 6, sp. 2593).
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 4 (1900), Bd. X,I (1905), Sp. 706, Z. 44.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
selbstvertagung seuge
Zitationshilfe
„seufzermörsel“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/seufzerm%C3%B6rsel>, abgerufen am 27.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)