Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

sichtwelle, f.

sichtwelle, f.
'in einer windmühle eine neben dem getriebe des gabelwerks senkrecht stehende welle, die das erschüttern des beutels in dem mehlkasten bewirkt'. Jacobsson 4, 154ᵃ.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 5 (1901), Bd. X,I (1905), Sp. 755, Z. 40.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
seufzung siegeswonne
Zitationshilfe
„sichtwelle“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/sichtwelle>, abgerufen am 21.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)