Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

siegeswagen, m.

siegeswagen, m.
carro trionfale. Kramer dict. 2, 810ᵇ, wagen, auf dem der sieger seinen einzug hält, s. Campe. vgl. siegwagen:
lass andre dem pöbel,
der dächer und bäume besteigt, in siegeswagen zur schau seyn,
gezogen von elephanten.
E. v. Kleist³ 2, 19;
wir (pferde) dienen ihm zur pracht vor seinem siegeswagen.
Gleim 3, 339 (fab. 73).
kriegswagen des siegers. Campe:
blut'gen rades rasch an's ziel getragen
den erobrer hat sein siegeswagen.
Freiligrath⁵ 2, 264.
meist in freierer verwendung; im vergleiche: Albano schlug am frühlingmorgen die augen im leben wie in einem siegeswagen auf und die frischen rosse stampften davor. J. Paul Titan 2, 152. im bilde: das selige behagen, mit allen stolzen thorheiten der zeit zu tändeln ... man fühlt sich wahrhaft als schöpfer; eine neue welt ersteht, durch welche man als könig und wohlthäter hinzieht, denn hinter den rädern des siegeswagens blühen in den geleisen phantastische blumen auf. Immermann Münchh.² 3, 151;
und last die schönsten blumen-sträuche
auf meiner frühen baare blühn,
nachdem der engel sieges-wagen
mich ins gelobte land getragen.
Günther 231;
sie, an deren schweren siegeswagen
wir nie anders als gebunden gehn, ...
kann doch ohne freyheit nicht bestehn.
Blumauer ged. 1, 52 (widersprüche der liebe);
denn ich seh', ich seh', o freude!
Hymen in dem feyerkleide.
ja! triumph! im siegeswagen
wird er durch die luft getragen.
Göttinger musenalm. 1770, 121;
nein, im staube will ich nicht mehr trauern,
länger nicht der stolzen siegeswagen ziehn!
Schiller 1, 314 (Semele 1);
dich trägt als siegeswagen jede zähre,
auf meinem schmerz fährt deine herrlichkeit.
Shakesp. liebes leid u. lust 4, 1.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 6 (1901), Bd. X,I (1905), Sp. 932, Z. 46.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
seufzung siegeswonne
Zitationshilfe
„siegeswagen“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/siegeswagen>, abgerufen am 17.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)