Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

Es wurden mehrere Einträge zu Ihrer Abfrage gefunden:

siehl, siehle, siehlen

siehl, siehle, siehlen,
s. siel u. s. w.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 6 (1901), Bd. X,I (1905), Sp. 951, Z. 57.

sielen, verb.

sielen, verb.,
auch siehlen geschrieben.
1)
zu siel, wasser (durch ein siel) ableiten. Adelung. Jacobsson 4, 160ᵃ. brem. wb. 4, 786 (als veraltet).
2)
zu siele, einschirren, anspannen, nur vereinzelt bezeugt, z. b. bei Sallmann 38. übertragen, vgl. siele 2, c: was thuͦt Paulus inn all seinen episteln, dan das er uns inn gleichem pfluͦg sile und ancoppel, und bede Juden, Griechen, und heyden auff einen hauffen schlag. S. Franck guldin arch (1538) 102ᵇ.
3)
mundartliche form für sühlen, im kot wälzen, beschmutzen, wälzen, so in den östlichen dialekten, mansfeldisch sich sîlen, sich ann dr wand rum sîlen. Jecht 104ᵃ; leipzigerisch sich sielen (am boden, im bette). Albrecht 212ᵇ; erzgebirgisch sich rimsîln, auch sîln sich abmühen, plagen. Göpfert 43; in Posen sich sielen wälzen, hin und her drehen (auf der erde, im grase); sich besielen, herumsielen. Bernd 286; preuszisch sich sälen, sêlen, sîlen, sülen. Frischbier 2, 245ᵃ; intransitiv in Regensburg herumsielen -lungern. Baierns mundarten 1, 223. belege: sie hat sich manchmal wacker im grase mit ihnen rumb gesiehlt. Schoch stud. leben D 4ᵃ. in freierer verwendung: der nekbar N. N. hette bey seiner N. im weichtrukkenen wol zu ligen gehabt, sihlet sich aber, mit allerhand fremden aufwiglungen, vor meiner tür, mutwillig im kohte. Butschky hd. kanzl. s. 288; mein angewiesnes haus wird nur erst vor Michaelis leer, und alles wohl überlegt, habe ich für das beste befunden gleich dahinein zu ziehen, als sich erst in einem fremden hause herum zu sielen. Lessing 12, 465.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 6 (1901), Bd. X,I (1905), Sp. 956, Z. 47.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
siegeswind simeonskraut
Zitationshilfe
„siehlen“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/siehlen>, abgerufen am 24.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)